Home Programm Demnächst Filmwochenende Archiv

Zurück

Harold und Maude
USA 1971, 91 min
Mitwirkende
Maude : Ruth Gordon
Uncle Arthur : Richard Kind
Harold: Bud Cort
Glaucus: Cyril Cusack
Crew
Regie: Hal Ashby
Buch: Colin Higgins
Kamera: John A. Alonzo
Schnitt: William A. Sawyer & Edward Warschilka
Songs: Cat Stevens

 

Harold (Bud Cort) mangelt es nicht an materiellen Dingen. Dennoch wünscht er sich eine normale Beziehung zwischen sich und seiner Mutter. Diese scheint sich allerdings nicht für ihn zu interessieren. Mit Scheinselbstmorden versucht Harold deshalb die Aufmerksamkeit seiner Mutter zu erregen. Der Jugendliche ist eher introvertiert und beschäftigt sich viel mit dem Tod. Daher verbringt er große Teile seiner Freizeit auf Friedhöfen. Auf einer Beerdigung trifft er die 79-jährige Maude Ruth Gordon). Er und Maude ergänzen sich perfekt. Maude zeigt Harold durch ihre lebensfrohe und lustige Art, wie man jeden Augenblick des eigenen Lebens genießen kann. Zwischen den beiden entwickelt sich trotz des gewaltigen Altersunterschieds eine zarte Liebesbeziehung.

Beide Hauptdarsteller von Harold and Maude, Bud Cort und Ruth Gordon, wurden nach dem Erscheinen ihres Films jeweils für einen Golden Globe nominiert. Die Tragikomödie befindet sich derzeit auf Platz Neun der besten romantischen Komödien des American Film Institute.

Trailer

Links

Wikipedia Harold and Maude: No 21 best romantic film of all time - The Guardian "American Film Institute - Die komplette Liste der 10 besten romantischen Komödien

Fotos





























  Ideen, Anregungen, Kritik? Einfach ein Mail schicken an stattkino@stattkino-lohr.de