Home Programm Vorschau Archiv

Zurück

Der wilde Wald - Natur Natur sein lassen
Deutschland 2021, 89 min

• Protagonisten
Prof. Dr. Diana Six
Dr. Christina Pinsdorf
Dr. Franz Leibl
Prof. Dr. Jörg Müller
Peter Langhammer
Pavel Hubeny
Bastian Kalous
• Crew
Regie: Lisa Eder
Kamera: Tobi Corts, Heiko Knauer, Dietmar Nill, Robin Jähne
Schnitt: Georg Michael Fischer
Musik: Sebastian Fillenberg

 

Der wilde Wald - Natur Natur sein lassen

Pressestimmen

"Der Nationalpark im Herzen Mitteleuropas ist, was seine Bedeutung als Forschungsgelände angeht, sehr viel größer, als es die unmittelbaren Nachbarn oft wahrhaben wollen. Die hadern mit Sturmschäden aus den achtziger Jahren und der Borkenkäferplage in den Neunzigern, die aus dem Wald eine apokalyptische Stangenlandschaft gemacht haben.
Homo lupo lupus: Die Bilder vom Wolfsaustreiben in Bodenmais zeigen, wie stark die Angst vor und der Jagdtrieb gegenüber dem Wolf bis heute sind, auch wenn dieses Brauchtum aus der Zeit der Hirten atavistisch anmuten mag. Mit riesigen Glocken vor dem Leib, angetrieben vom Peitschenknallen, marschieren Dutzende Männer im stampfenden Rhythmus durchs Dorf, um dem wieder zugewanderten Wolf zu zeigen, wer Herr im Haus ist. Es müsse doch einen Sinn gehabt haben, dass unsere Vorfahren den Wolf ausgerottet hätten vor mehr als hundert Jahren, sagt ein Einheimischer.
Und so hat auch das Verhältnis zum 1970 gegründeten Nationalpark lange gebraucht, um in besonnenere Bahnen zu gelangen. Der Widerstand gegen die Haltung der Parkgründer – die Natur sich selbst zu überlassen – war massiv; er eskalierte, als der Borkenkäfer den angeschlagenen Fichtenwäldern zusetzte. Heute weiß man, wie schnell aus vermeintlich totem Holz ein neuer, anders zusammengesetzter Wald entsteht. Verjüngung heißt eines der Zauberworte dieses Films, ein anderes Biodiversität."

Hans Hintermeier - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Es reißt einen förmlich aus dem Sitz: Schon nach den ersten zwanzig Minuten will man raus: raus in die Wildnis und Baumrinde befingern und dem Rauschen in den Zweigen lauschen.
Abendzeitung München

Trailer

Fotos






























 

Immer auf dem Laufenden bleiben - Mail mit Betreff "Newsletter" an
stattkino@stattkino-lohr.de schicken!