Home Programm Demnächst Archiv Filmwochenende

Zurück

Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt
Deutschland 20167, 111 min
• Mitwirkende
Karl Schmidt: Charly Hübner
Rosa: Annika Meier
Ferdi: Detlev Buck
• Crew
Regie: Arne Feldhusen
Buch: Sven Regener
Kamera: Christoph Iwanow & Lutz Reitemeier
Schnitt: Benjamin Ikes

 

Magical Mystery

oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt

Pressestimmen

"Hatte sich bei der Verfilmung von Sven Regeners Debütroman "Herr Lehmann" vor 14 Jahren Leander Haußmann daran versucht, dessen Retro-Welt auf die Leinwand zu bringen (mit Christian Ulmen in der Titelrolle und Detlev Buck als Karl Schmidt), so führte hier Arne Feldhusen Regie. Der "Stromberg"- und "Tatortreiniger"-Regisseur widerstand der Möglichkeit, Buck seine alte Rolle aufgreifen zu lassen, und besetzte den Part mit Charly Hübner - eine glückliche Entscheidung. ​"
Der Spiegel

Über diesen Film muss man glücklich sein

"Magical Mystery ist eine Komödie zwischen Mauerfall und Loveparade. Gegen Sven Regeners Figuren wirken selbst Superhelden einfach nur langweilig. “
Süddeutsche Zeitung

"»Manchmal bewegt sich einer nicht, aber deshalb ist er noch lange nicht tot«, sagt Charlie, als der Aligator aus der Starre heraus plötzlich nach dem Fisch schnappt. Aber eigentlich spricht er hier über sich selbst. Charlie (Charly ­Hübner) hat sich seit fünf Jahren nicht mehr aus seiner kleinen Welt der therapeutisch betreuten Drogen-WG rausbewegt. Ab und zu mal ein heimlicher Ausflug in die Eisdiele zwei Straßen weiter, und selbst dafür muss er sich beim Plenum rechtfertigen. “
epd-film

Trailer

Links

Die Rückkehr des glorreichen Einen - Video Filkritik von Bert Rebhandel in faz.net Sven Regener und Arne Feldhusen im Gespräch mit Susanne Burg auf Deutschlandfunk Kultur

Fotos






























  Ideen, Anregungen, Kritik? Einfach ein Mail schicken an stattkino@stattkino-lohr.de